Dr. Jens Heisterkamp
Jens Heisterkamp, geboren 1958 in Duisburg, wuchs im Ruhrgebiet auf. Er studierte an der Ruhruniversität Bochum Geschichte, Literaturwissenschaft und Philosophie und wurde 1988 zum Dr. phil. promoviert. Nach der Begegnung mit der Anthroposophie lernte er während seines Zivildienstes die Heilpädagogik kennen und arbeitete als Dozent in der Erwachsenenbildung, kurzzeitig auch als Waldorflehrer, dann als Herausgeber und Autor. Seit 1995 ist er verantwortlicher Redakteur der Zeitschrift info3 sowie Verleger und Gesellschafter im Info3 Verlag in Frankfurt am Main. Seine Themen sind Dialoge in Religion, Philosophie und Spiritualität, Offene Gesellschaft, Ethik.

Lieferbare Bücher von Dr. Jens Heisterkamp

  • Schriftenreihe Kontext, Band 14
    Ramon Brüll, Jens Heisterkamp (Hg.)
    Rudolf Steiner und das Thema Rassismus
    Frankfurter Memorandum
    € 6,00
    Zweite, um ein Vorwort ergänzte Auflage, 62 Seiten, Broschur

  • Plädoyer für die Besinnung auf die Grundlagen denkender Vernunft und verantwortlicher Moral
    Jens Heisterkamp
    Schöne neue Wirklichkeit
    Sieben post-faktische Denkblockaden und ihre Überwindung
    € 12,80
    1. Auflage 2017, 130 Seiten, Broschur

  • Rudolf Steiner und das Thema Rassismus
    Ramon Brüll, Jens Heisterkamp
    Frankfurter Memorandum
    Rudolf Steiner und das Thema Rassismus
    € 3,00
    1. Auflage 2008, 24, Broschur

  • Wahlfamilien auf dem Weg zu neuen Beziehungsfähigkeiten
    Renate Hölzer-Hasselberg, Jens Heisterkamp
    Entwicklungschance Patchwork
    Wahlfamilien auf dem Weg zu neuen Beziehungsfähigkeiten
    € 12,80
    1. Auflage, 114 Seiten, Broschur

  • Denken, Meditation und geistige Erfahrung bei Rudolf Steiner. Eine Einführung
    Jens Heisterkamp
    Anthroposophische Spiritualität
    Denken, Meditation und geistige Erfahrung bei Rudolf Steiner. Eine Einführung
    € 12,80
    2. Auflage 2016, 136 Seiten, Klappenbroschur

  • Schriftenreihe Kontext, Band 5
    Jens Heisterkamp (Hg.)
    Die Jahrhundertillusion
    Wilsons Selbstbestimmungsrecht der Völker, Steiners Kritik und die Frage der nationalen Minderheiten heute
    € 16,00
    1. Auflage 2002, 236 Seiten, Broschur

  • Anthroposophie und Nachhaltigkeit
    Jens Heisterkamp (Hg.)
    Kapital = Geist
    Pioniere der Nachhaltigkeit - Anthroposophie in Unternehmen.
    € 6,95
    1. Auflage 2009, 174 Seiten, Broschur

  • Schriftenreihe Kontext, Band 2
    Jens Heisterkamp (Hg.)
    Geist und Gehirn
    Beiträge zu einem monistischen Verständnis
    € 10,12
    2. Auflage 2001, 121 Seiten, Broschur