Gute Dinge


  • Florian Illies
    Der Zauber der Stille
    Caspar David Friedrichs Reise durch die Zeiten

    In seiner groß angelegten Reise durch die Zeiten erzählt Florian Illies erstmals die Geschichte der Bilder Friedrichs.


  • Wolfgang Held
    Sternkalender – Ostern 2024 bis Ostern 2025
    Mars und Jupiter im Stier: dem Willen Richtung geben

    Drei Konstellationen bestimmen das Jahr 2024/2025.


  • Emma Thompson, Axel Scheffler
    Jims brillante Weihnachten

    Emma Thompson erzählt lakonisch und charmant nicht nur von Jim, sondern auch von der ersten gedruckten Weihnachtskarte und von all den Dingen, die man mit Weihnachten verbindet.


  • Juliette Patissier
    Fermentieren
    Magie im Glas

    In diesem handgezeichneten Geschenkbuch zum kleinen Preis lernen Einsteiger wie auch Fortgeschrittene mit hübschen Zeichnungen und charmanten Erklärungen das Fermentieren von der Pike auf.


  • Claudia Ritter
    Chronische Darmkrankheiten – natürlich behandeln

    Ein umfassender Ratgeber für chronisch Darmkranke, verständlich geschrieben und übersichtlich gegliedert.


  • Barbara Senckel (Hrsg.)
    Märchenglück
    Starke Märchen für starke Kinder

    Märchenheldinnen und -helden widerfährt häufig Unglück, mal verdient, mal unverdient. Märchen erzählen aber auch vom Glück und vom Glück im Unglück.


  • Saul Friedländer
    Blick in den Abgrund
    Ein israelisches Tagebuch

    Saul Friedländer analysiert Konflikte und denkt über Lösungen nach. Sein Tagebuch (von Januar bis Juli 2023) geht unter die Haut und jeden etwas an, dem an Israel etwas liegt.


  • Bernie Sanders
    Es ist okay, wütend auf den Kapitalismus zu sein

    Dieses Buch ist Bernie Sanders Vermächtnis. Ein bewegendes Zeugnis davon, dass sich Ehrlichkeit in der Politik auszahlt.


  • Vandana Shiva (Hrsg.)
    Agrarökologie und (echte) regenerative Landwirtschaft
    Nachhaltige Lösungen für Hunger, Armut und Klimaveränderungen

    In diesem Buch werden die Probleme, die im Lebensmittelsystem bestehen, mit soliden Daten und Referenzen untermauert und die Krisen, die in den letzten Jahrzehnten aufgetreten sind, sehr detailliert erläutert.


  • Markus Gabriel
    Der Mensch als Tier
    Warum wir trotzdem nicht in die Natur passen

    Bestsellerautor Markus Gabriel über drängende Fragen unserer Zeit: Ist der Mensch "nur" ein Tier? Wie viel Tier steckt im Menschen? Wo stehen wir in der Natur?


  • Sascha Mamczak, Martina Vogl
    Überall Leben
    Vom erstaunlichen Miteinander der Arten auf unserem Planeten

    "Überall Leben" ist kein Biologiebuch. Vielmehr kombiniert es naturwissenschaftliche, philosophische und politische Aspekte und entlässt uns mit einem neuen Bewusstsein für ein besseres Leben.


  • Sofia Blind
    Historische Rosen
    Sorten | Geschichten | Gartentipps
    Über fünfzig Rosensorten für den Garten werden in diesem Buch mit prachtvollen historischen Illustrationen, unterhaltsamen Texten und praktischen Informationen vorgestellt

  • Harriet Grundmann, Yayo Kawamura
    Ich muss los, sagte der Bär

    Eine Geschichte vom Aufbrechen, vom Suchen und Finden in sonnigen, warmen Farben.


  • Harald Welzer
    Zeiten Ende
    Politik ohne Leitbild - Gesellschaft in Gefahr
    Ein Buch über die Fahrlässigkeit und Arroganz einer politischen und medialen Klasse, denen die gefährlich groß werdende Distanz zwischen der Bürgerschaft und der Bundespolitik gleichgültig zu sein schein

  • Elsa Beskow
    Pelles neue Kleider

    Mit ihren wunderbaren Illustrationen macht Elsa Beskow den Kindern den Weg von der Wolle zum Kleidungsstück einfach nachvollziehbar – ein Buch, das in keinem Haushalt fehlen darf!


  • Dave Goulson
    Stumme Erde
    Warum wir die Insekten retten müssen
    Dave Goulson zeichnet das Bild vom Aufstieg und Niedergang der Insekten. Wie kein anderer vermag er vorwegzunehmen, was genau passieren wird, sollte das Sterben nicht gestoppt werden.

  • Susanne Straßer
    So müde und hellwach
    Pappbilderbuch
    Eine lustige Bettflucht, die nur durch einen Gute-Nacht-Kuss beendet werden kann.

  • Willy Dumaz, Ingo Hofmeister
    Optische Enttäuschungen
    Das quadratischste Buch des Jahres
    Wenn Enttäuschungen so viel Spaß machen, dann bitte noch mehr davon!

  • Caz Hildebrand
    Herbarium

    In ihrem außergewöhnlich illustrierten ›Herbarium‹ stellt Caz Hildebrand einhundert verschiedene Kräutersorten vor und gibt praktische Tipps für Anbau, Küche und Hausapotheke.


  • Leo Lionni
    Frederick und seine Mäusefreunde
    Sieben Mäusegeschichten in einem Band
    Frederick zeigt, wie wichtig es ist, Träume zu haben und Hoffnung.

  • Karl Schlögel
    Entscheidung in Kiew
    Ukrainische Lektionen

    Schlögel führt uns mit seinen Städtebildern vor Augen, was gar nicht fern von uns auf dem Spiel steht.


  • Maja Göpel
    Wir können auch anders (Taschenbuchausgabe)
    Aufbruch in die Welt von morgen

    Unser Fenster zur Zukunft steht offen wie nie. Mit dieser Haltung ist Strukturwandel keine Zumutung, sondern eine Chance.


  • Harald Welzer
    Nachruf auf mich selbst (Taschenbuchausgabe)

    Harald Welzer zeigt in einer faszinierenden Montage aus wissenschaftlichen Befunden, psychologischen Einsichten und persönlichen Geschichten, wie man aus den Absurditäten dieser gesellschaftlichen Entwicklung herausfindet.


  • Daniela Drescher
    Giesbert und die Gackerhühner

    In kurzen, reich illustrierten Episoden erzählt Daniela Drescher aus dem Leben ihres Gartenwichtels Giesbert.