Gute Dinge


  • Ursula Kosser, Susanne Bergius
    Die Wunderwelt der Pfützen
    Eine Hommage an das kleinste Gewässer der Erde

    Mit herrlichen Fotos zeigen die Autorinnen die Faszination dieser nassen Wunderwelt, die es zu erhalten und zu stärken gilt.


  • Diverse Autoren
    Idiotensicher
    150 Aktionen zum Nicht-Nachmachen
    Bei manchen der in diesem Buch abgebildeten Aktionen kann man nur die Hände über dem Kopf zusammenschlagen. Oder besser gleich die Augen zuhalten?

  • Elke Heidenreich
    Hier geht’s lang!
    Mit Büchern von Frauen durchs Leben
    Es waren Bücher von Frauen, die Elke Heidenreich geprägt haben, von frühester Jugend an. Später machte sie das Reden und Schreiben über Bücher zu ihrem Beruf.

  • Herausgegeben und kommentiert von Hans Stauffer
    Rudolf Steiner: Stichwort Karma
    Die Zusammenstellung bietet in knappen Textauszügen und Originalzitaten aus Steiners Werk eine leichte Einführung in die Grundlagen des Karma-Begriffs.

  • Klaus Brinkbäumer, Samiha Shafy
    Das kluge, lustige, gesunde, ungebremste, glückliche, sehr lange Leben
    Die Weisheit der Hundertjährigen. Eine Weltreise
    Klaus Brinkbäumer und Samiha Shafy sind auf ihrer Weltreise nach Sardinien, Okinawa (Japan) und Loma Linda (Kalifornien) gefahren, um herauszufinden, warum dort sehr viel mehr Menschen sehr viel älter werden als anderswo.

  • Mariana Leky
    Was man von hier aus sehen kann
    Roman

    Mariana Lekys weiser und warmherziger Bestsellerroman über ein Dorf in der Provinz und seine skurrilen Bewohner.


  • Diverse Autoren
    Der herabschauende Hund
    170 Hunde kommen an ihre Grenzen
    Bei genauerem Hinsehen offenbart sich, dass Hunde lange nicht so elegant sind, wie wir annehmen.

  • Johannes Kiersch
    Die Waldorfpädagogik
    Eine Einführung in die Pädagogik Rudolf Steiners

    Diese kompakte Einführung in die Waldorfpädagogik hat sich seit Jahrzehnten bewährt.


  • Daniela Drescher
    Die 100 schönsten Märchen der Brüder Grimm
    Ein wahrer Schatz für die ganze Familie, mit farbenprächtigen Aquarellen, Schattenrissen und Vignetten.

  • Frances Hodgson Burnett
    Der geheime Garten
    Seit über hundert Jahren gehört Frances Hodgson Burnetts Klassiker zu den beliebtesten Werken der Kinderliteratur.

  • Daniela Drescher
    Hans Christian Andersens schönste Märchen
    In diesem Prachtband begegnet der nordische Charme von Andersens Märchen der faszinierenden Darstellungskraft einer der beliebtesten Illustratorinnen.

  • Petra Kühne (Hrsg.)
    Ernährung
    Grundlagen und integrative Konzepte einer anthroposophischen Ernährungsmedizin

    Teil 1: Grundlagen einer Ernährung des gesunden Menschen, Teil 2: Möglichkeiten der Prävention, Teil 3: Ernährung in verschiedenen Lebensaltern sowie bei bestimmten Krankheitsbildern.


  • Friederike Ziesmer
    Den Magen mögen – Das Kochbuch
    Liebevoll kochen und essen trotz Gastritis
    Mit ihren leicht bekömmlichen, basischen Rezepten zeigt die Autorin einen kulinarischen Weg auf, Magenproblemen vorzubeugen und führt Betroffene aus der Krise.

  • Nora K., Vittorio Hösle
    Das Café der toten Philosophen
    Ein philosophischer Briefwechsel für Kinder und Erwachsene
    Die elfjährige Nora wendet sich mit ihren philosophischen Fragen an den professionellen Philosophen Vittorio Hösle, der fantasievoll und ohne jede Überheblichkeit antwortet.

  • Dr. med. Frank Meyer, Michael Straub
    12 magische Heilpflanzen und ihre Vielfalt in der Pflanzenheilkunde
    Mit besonderem Schwerpunkt auf Anthroposophischer Medizin und Homöopathie
    Dieses Buch erschließt Ihnen die Welt der charaktervollen „Magischen 12“, unseren stärksten Verbündeten für eine grüne Gesundheitswende.

  • Henning Köhler
    Schwierige Kinder gibt es nicht

    Henning Köhler geht der Frage nach, ob tatsächlich die Kinder immer schwieriger werden.


  • Susanne Straßer
    Kann ich bitte in die Mitte?
    Pappbilderbuch

    Susanne Straßer spannt ihre kleinen Leser*innen lustig auf die Folter.


  • Boris Friedewald
    Pauls Reise zu den Fischen
    Eine Abenteuergeschichte vom Meer mit Bildern von Paul Klee

    In diesem Buch versammelt der Autor Werke Klees zum Thema Meer, Fische, Unterwasserwelt und erzählt entlang dieser wunderbaren Kunst eine mitreißende Geschichte.


  • Stefan Bollmann
    Der Atem der Welt – Taschenbuch
    Johann Wolfgang Goethe und die Erfahrung der Natur
    Eine große Geschichte der Naturwahrnehmung und zugleich ein hochaktuelles Buch, das zeigt, wie Goethes sinnlich anschauliche Erfahrung der Natur auch heute noch Grundlage unserer Humanität und Lebendigkeit sein kann.

  • Daniela Drescher
    Giesbert in der Regentonne

    In kurzen, reich illustrierten Episoden erzählt Daniela Drescher aus dem Leben ihres Gartenwichtels Giesbert.


  • Vandana Shiva
    Wahre Wirtschaft
    Von der Geldgier zu einer Ökonomie der Fürsorge
    Im Geiste Gandhis plädiert Shiva für ein einfaches Leben in der Gemeinschaft aller Lebewesen in einer Erddemokratie.

  • Sofia Blind
    Die alten Obstsorten

    Über fünfzig heimische alte Obstsorten werden in diesem Band anhand von historischen Illustrationen und unterhaltsamen Texten ausführlich, mehr als hundert weitere kurz vorgestellt.


  • Mariana Leky
    Kummer aller Art
    Klug, humorvoll und mit großem Sinn für Feinheiten und Absurditäten porträtiert Mariana Leky Lebenslagen von Menschen.

  • Rachel Carson
    Der stumme Frühling
    Mit einem Vorwort von Jill Lepore
    Zum ersten Mal wurde mit diesem Buch in eindringlichem Appell die Fragwürdigkeit des chemischen Pflanzenschutzes dargelegt.