Anthroposophie


  • Hans Büchenbacher, Ansgar Martins (Hg.)
    Hans Büchenbacher. Erinnerungen 1933 – 1949
    Zugleich eine Studie zur Geschichte der Anthroposophie im Nationalsozialismus. Mit Kommentaren und fünf Anhängen herausgegeben von Ansgar Martins
    Im Preis reduziert: Früher € 26,00, jetzt nur noch € 14,90!

    „Ich konnte aber in dieser Zeit dann doch noch in vielen deutschen Zweigen Mitgliedervorträge halten und dabei konstatieren, dass ungefähr 2/3 der Mitglieder mehr oder weniger positiv zum Nationalsozialismus sich orientierten.“ - Hans Büchenbacher

  • Klaus J. Bracker
    Veda und lebendiger Logos
    Anthroposophie und Integraler Yoga im Dialog
    Dieses Buch wartet mit einer Entdeckung auf: Der Logos, die Ausrichtung auf Geist und lebendiges Wort, ist nicht nur das durchgängige Motiv des hellenisch-jüdisch-christlichen Abendlandes, sondern bereits des indisch-vedischen Orients. Müssen wir unser Bild der Geistesgeschichte ändern?

  • Dietrich Esterl
    Emil Molt 1876 – 1936
    Tun, was gefordert ist

    Buchpreisbindung aufgehoben: Früher 24,80 Euro, jetzt nur 10,00 Euro!

    Pädagogische Reformvorschläge meinen immer die Gesellschaft als Ganzes: Vom Kinde aus sollte sie zu Beginn des 20. Jahrhunderts erneuert werden. Die pädagogischen Ideen Rudolf Steiners fanden einen ihrer engagiertesten Unterstützer in Emil Molt, dem Direktor der Waldorf-Astoria Zigarettenfabrik in Stuttgart, die den Waldorfschulen ihren Namen gab.

  • Eva-Marie Batschko, Susanne Dengler
    Praxisbuch der Rhythmischen Massage nach Ita Wegman
    Auf der Basis langjähriger Erfahrungen der beiden Autorinnen Eva-Marie Batschko und Susanne Dengler ist das vorliegende Praxisbuch der Rhythmischen Massage nach Ita Wegman entstanden. Praxis und Lehre standen gleichermaßen Pate für diese Handreichungen, die vor allem in den Bereichen ganzheitlicher Therapie und Pflege ihre Anwendung finden.

  • David Marc Hoffmann, Albert Vinzens, Nana Badenberg und Stephan Widmer (Hrsg.)
    Rudolf Steiner 1861 – 1925
    Eine Bildbiographie
    Wer Rudolf Steiner anhand von Zeitzeugnissen kennenlernen will, wird hier visuell und gedanklich reich belohnt; wer sein Bild erweitern will, findet viel Unbekanntes, Ungesehenes und Ungelesenes.

  • Rudolf Steiner
    Die Welt der Seele – Ausgewählte Texte
    Herausgegeben und kommentiert von Harald Haas
    Das Buch bietet eine Einführung in die anthroposophische Seelenwissenschaft, zeigt aber auch, welche unauslotbaren Tiefen sich in der Seele verbergen.

  • Rudolf Steiner
    Wie erlangt man Erkenntnisse der höheren Welten?
    In diesem Buch zeigt Rudolf Steiner Schritt für Schritt, wie jeder Mensch sich einen Zugang zur spirituellen Welt verschaffen kann.

  • Rudolf Steiner
    Alt werden – Ausgewählte Texte
    Herausgegeben und kommentiert von Franz Ackermann
    Dieser Band versammelt alle wesentlichen Texte aus dem Gesamtwerk Rudolf Steiners, die das Alter und den Prozess des Alterns als eine wichtige Entwicklung des Menschen betreffen.

  • Rudolf Steiner
    Die Erziehung des Kindes
    Ein Aufsatz und zwei Vorträge 1906 und 1907
    Die Erziehung des Kindes stellt in kompakter, leicht verständlicher Darstellung die geistigen Grundlagen der Waldorf-Pädagogik dar.

  • Rudolf Steiner
    Die Nacht als Kraftquelle
    Herausgegeben und eingeleitet von Edward de Boer
    Dieser «Kleine Begleiter» gehört auf jeden Nachttisch, denn er kann nebst der Bereicherung des inneren Lebens auch eine gute Einschlafhilfe bieten.

  • Rudolf Steiner
    Die Nebenübungen – Sechs Schritte zur Selbsterziehung
    Ausgewählt und herausgegeben von Ates Baydur
    In sechs Stufen lassen sich zunächst die Eigenschaften Gedankenkontrolle, Willensinitiative, Gleichmut, Positivität, Unbefangenheit und seelisches Gleichgewicht üben.

  • Rudolf Steiner
    Anthroposophischer Seelenkalender
    52 Wochensprüche
    Als Ergänzung zum Wochenrhythmus bietet der anthroposophische Seelenkalender für jede Woche des Jahres einen Spruch.

  • Rudolf Steiner
    Stichwort Lüge
    Herausgegeben und zusammengestellt von Hans Stauffer
    Die Reihe der Spirituellen Perspektiven ermöglicht einen raschen Überblick über aktuelle Themen, zu denen sich Rudolf Steiner an verschiedensten Stellen und Orten geäußert hat.

  • Rudolf Steiner
    Stichwort Epidemien
    Herausgegeben und zusammengestellt von Taja Gut
    Die Spirituellen Perspektiven versammeln Kerngedanken zu bestimmten Themen aus Rudolf Steiners Gesamtwerk und eröffnen so Zugänge zu seiner außergewöhnlichen - auch außergewöhlich anregenden - Ideenwelt.

  • Rudolf Steiner
    Die Philosophie der Freiheit
    Grundzüge einer modernen Weltanschauung
    In seinem philosophischen Hauptwerk, das zugleich Fundament der anthroposophischen Geisteswissenschaft ist, setzt sich Rudolf Steiner mit Grundfragen des Erkenntnisprozesses und der Ethik auseinander.

  • Raphael Simcic
    Der Seelenkalender (das Notenbuch zur Musik-CD)
    Durch die Vertonung als Liederzyklus von Raphael Simcic für Klavier und Gesang entfalten die Sprüche neue Dimensionen im Verstehen und Erleben.

  • Richard Wagner
    Fragen und Antworten zur Misteltherapie
    Im Preis reduziert. Früher € 17,80, jetzt nur noch € 8,00!

    Seit Langem finden in der Therapie der Krebserkrankungen neben schulmedizinischen Behandlungsmethoden zahlreiche alternative Therapieformen ihre Anwendung. Von der Chemotherapie und anderen schulmedizinischen Ansätzen über Hormontherapie und Antikörpertherapie bis zu den Zusatztherapien mit dem Mistelpräparat ISCADOR®.

  • Mathias Wais
    Als Marilyn Monroe in den Himmel kam
    Diskurs über die moderne Biographie
    Reduzierter Preis: Früher €14,80, jetzt nur noch €9,90!

    Das kurze Leben Marylin Monroes ist umwoben von Geheimnissen, Legenden, Mythen. Seine Signatur ist die Diskontinuität, die Brüchigkeit aus äußerem, nicht aus innerem Anlass. Monroes Biografie bildet damit exemplarisch ab, was dem Autor in seiner Beratungspraxis immer wieder begegnet und was die Frage nach der Identität in ein neues Licht rückt.

  • Richard Wagner
    Onkologie – rationales Praxismanagement
    Misteltherapie in der Kassenpraxis
    Im Preis reduziert. Früher € 18,80, jetzt nur noch € 8,00!

    Strenge Budgetierung und vielfältige Vorschriften von kassenärztlichen Vereinigungen, Berufsverbänden und Krankenkassen stellen eine starke Belastung für die Ärzteschaft dar. Dem gegenüber stehen die Nöte der Patienten, die einen Partner im Arzt suchen und wünschen, dass er sich Zeit für sie nimmt – je ernster und bedrohlicher die Erkrankung, desto größer der Spagat.

  • Richard Wagner
    Krebs – den Lebensfaden wiederfinden
    Psychoonkologie für Arzt und Patient
    Im Preis reduziert. Früher € 17,80, jetzt nur noch € 8,00!

    Krebs ist für jeden Patienten eine niederschmetternde Diagnose, die an die Grundfeste der Existenz rührt. Selbst wenn mit allem kämpferischen Mut Operation und Therapien angegangen werden, schwanken die Gefühle immer zwischen Hoffnung, Zweifeln und Angst.

  • Medizinische Sektion am Goetheanum (Hrsg.)
    Die Kunst des Heilens (DVD)
    Eine Medizin für Körper, Geist und Seele
    Die Anthroposophische Medizin integriert konventionelle und komplementäre Heilmethoden seit 100 Jahren erfolgreich in Forschung, Klinik und Praxis. Sie findet in allen medizinischen Fachdisziplinen Anwendung, wird weltweit praktiziert und durch unabhängige Studien verifiziert. Sie ist eine nachweislich wirksame Heilkunst, die jeden Menschen in seiner Einzigartigkeit als körperliches, aber auch als seelisch-geistiges Wesen wahrnimmt und entsprechend behandelt. […]

  • Sebastian Heinzel, Christa Slezak-Schindler
    Die Entdeckung der Michaelschule (DVD)
    Einblicke in die heilkünstlerische Sprachgestaltung
    Nach innen, wie Novalis uns lehrte, führt der geheimnisvolle Weg, nicht nach außen. Gehen wir nach innen, finden wir das lebendige Wort, und im Wort finden wir auch wieder in die Welt nach außen. Das Wort ist der seelisch-geistige Kern einer neuen Heilkunst, die Quelle einer ungeteilten, nach allen Seiten offenen Anthroposophie. Auf der Grundlage […]

  • Maria Knilli
    Reden wir von Leben und Tod (DVD)
    Zwölftklässler einer Waldorfschule im Gespräch
    Eine Gruppe junger Erwachsener. Seit zwölf Jahren bilden sie eine Gemeinschaft. Oben am Berg, unter freiem Himmel, in der Toskana zwischen einem Marmor-Steinbruch und der Ruine einer Kapelle, bearbeitet jede und jeder mit Hammer und Meißel einen weißen Marmorbrocken. Während die Steine unter ihren Händen Gestalt annehmen, reflektieren die jungen Leute die großen Themen des […]

  • Sebastian Heinzel, Christa Slezak-Schindler
    Das Gespräch mit der Sprache (DVD)
    Doppel-DVD
    „Die heilkünstlerische Sprachgestaltung hilft dem Menschen, die große Angst vor sich selbst allmählich zu überwinden“, sagt Christa Slezak-Schindler, deren Hauptanliegen seit über 40 Jahren die sprachkünstlerische Therapie ist. Gemeinsam mit Otto Sponsel-Slezak führt sie das Haus der Sprache in Bad Liebenzell. Wir durften der heute über 90-jährigen Frau – einer Koryphäe dieser seltenen heilkünstlerischen Disziplin […]