Das astronomische Geheimnis in Grünewalds Altarwerk
Elke Blattmann
Der Sternenhimmel und der Isenheimer Altar
1. Auflage 2005, 120 Seiten, Gebunden
60 Abbildungen, hiervon 15 Farbtafeln
€ 9,90
ISBN 978-3-932386-83-1
Elke Blattmann
Der Sternenhimmel und der Isenheimer Altar
Preis reduziert: Früher 32,00 €, jetzt nur noch 9,90 €

Was in den Sternen geschrieben steht, das will entziffert sein. Das Auferstehungsbild des Isenheimer Altars von Matthias Grünewald lässt den auferstehenden Heiland vor einem sternstrahlenden Nachthimmel auffahren. Was das bedeutet, darüber streiten die Experten: Lässt sich von diesem Sternenhimmel auf einen bestimmten geografischen Ort des Auferstehungsgeschehens schließen? Oder ist der bestirnte Himmel nur ein Hinweis darauf, dass es sich in der Nacht abspielte? Elke Blattmann untersucht die Bildsprache Grünewalds im grundlegenden Hinblick auf die in ihr angelegten Dimensionen von symbolischer Darstellung und naturalistischer Abbildung und versucht von hier aus einen Rückschluss auf die möglichen Bedeutungsebenen des Sternenhimmels vom Isenheimer Altar.
"Jeder findet in jedem Kunstwerk immer nur das, wozu sich seine Seele vorbereitet hat." – Alexej Jawlensky
Elke Blattmann
geboren 1934. Gelernte Goldschmiedin. Studium der Germanistik, Theologie und Pädagogik. Klassenlehrerin in einer heilpädagogischen Schule in Kassel. Autorin zahlreicher pädagogischer Abhandlungen. Erste Buchveröffentlichung 1991: „Geheimnisvolle Sternenwelt“. Seit vielen Jahren Kurse über Sternkunde.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.