Neuer Preis (Buchpreisbindung aufgehoben)!
Norbert Schaaf
downunder Beuys
Der Darmstädter Block unterwegs
1. Auflage 2010, 70 Seiten, Broschur
€ 6,40
ISBN 978-3-86783-017-1
Norbert Schaaf
downunder Beuys
Der Darmstädter Block unterwegs
Der Beuys-Block im Darmstädter Landesmuseum ist weltweit das letzte Kunstwerk Joseph Beuys, das der Künstler selbst installiert hat. Die fünfjährige Schließung des Museums aufgrund von Sanierungsarbeiten ist Anlass für „downunder Beuys“: Es ist die Erzählung einer Zeitreise, in der Stühle langsam gehen, ein Flugzeug sich zum Schreiben eignet und andere Verrückungen an der Tagesordnung sind. Der rote Faden, der dabei durch Samothrake, Hiddensee, Darmstadt, Chicago und den australischen Outback geht, ist Beuys. Immer wieder schwingt die Erzählung zum Ausgangsort zurück und setzt den Beuys-Block in Beziehung zu anderen Stätten dieser Welt: Beuys ist immer schon da: untendrunter, downunder!

Buchpreisbindung aufgehoben: Früher 12,80 Euro, jetzt nur 6,40 Euro!

"Also: Rettet die Haut!"
Norbert Schaaf
geb. 1958 in Altenburg am Hochrhein; Studium der Eurythmie in Wien Eurythmielehrer in Kassel Studium an der Freien Hochschule der Christengemeinschaft in Stuttgart Seit 1991 Pfarrer in Pforzheim Autor des Buches „mandorla –Expedition in den Zwischenraum“. Vortragstätigkeit in Deutschland, den USA und Australien

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.