Stefan Krauch
Aquarell „am Wasser“
2015, Kartonmaß: 40 x 30 cm, Broschur
Aquarell mit Wachsstift
auf 600 Gramm Aquarellkarton
€ 450,00
ISBN 1600
Stefan Krauch
Aquarell „am Wasser“
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Originale natürlich je nur ein einziges Mal am Lager sind. Wer zuerst bestellt, bekommt das Bild. Wir bemühen uns, die Webseite so aktuell wie möglich zu halten und aktualisieren mindestens jeden halben Tag.

Der inneren Welt, die ein Echo der äußeren ist, spürt Stefan Krauch in seinen Bildern nach: Spielerisch, assoziativ bringt er Farbe, Farbklänge auf die Leinwand, die sich verändern, verstärken, erweitern, durchmischen.

Meist entspringt der Impuls für seine Werke einer Begebenheit des Alltags, einer Begegnung oder Erfahrung, die Stefan Krauch malend noch einmal durchlebt. Manchmal regen ihn auch ein Text, ein Gedicht oder ein Zitat an.

Es entwickelt sich im Malprozess aus dem ursprünglich gestaltlosen Farbspiel das Bedürfnis, bestimmte Formen zu betonen, Akzente zu setzen. Eine Auseinandersetzung mit dem Stoff im Wechselspiel zwischen innerer und äußerer Welt. Zwischen Trennen und Verbinden. Zwischen Spannung und Harmonie.

Stefan Krauch, 1957, Schreinermeister, Diplom-Sozial- und Heilpädagoge, freischaffender Künstler, verheiratet, drei Kinder. Er ist in der Frühförderung, Elternberatung und Erwachsenenbildung am hof in Frankfurt-Niederursel tätig, bildet am Frankfurter Lehrerseminar Waldorflehrer aus, arbeitet als Berater und reiste viel – vor der Corona-Zeit.