Der andere Krebsratgeber
Bart Maris
Besinnung finden im Leben mit Krebs
Gedanken und Orientierung für Betroffene
1. Auflage 2019, 112 Seiten, Broschur
€ 12,90
ISBN 978-3-95779-108-5
Bart Maris
Besinnung finden im Leben mit Krebs
Gedanken und Orientierung für Betroffene
Der andere Krebsratgeber – Besinnung auf den roten Faden des eigenen Lebens

Krebs fordert die betroffenen Menschen heraus, sich umfassend über geeignete Therapien zu informieren und wichtige Entscheidungen zu treffen. Sie sind aber auch gefragt, sich auf das Leben mit dem Krebs einzulassen: Welche Werte sind jetzt wesentlich? Dieses Buch möchte dabei helfen, sich in einer schwierigen Zeit neben den medizinischen Aspekten zu besinnen: auf den roten Faden des Lebens, auf den eigenen Wesenskern und auch auf die Endlichkeit dieses Erdenlebens.

Das Buch enthält zudem Hintergrundwissen zur Entstehung der Krebserkrankung und erklärt die besonderen therapeutischen Eigenschaften der Mistel.

Aus jahrelanger Praxis-Erfahrung und nicht zuletzt aus eigenem Erleben bietet der Frauenarzt Bart Maris hilfreiche Anregungen für Betroffene und ihre Angehörigen.
"Wie kann ich die Frage 'Was kann ich selber gegen den Krebs tun?' verwandeln in die Haltung 'Was kann ich mit dem Krebs alles noch tun?' " – Bart Maris

Dr. med. Bart Maris, geboren 1956 in den Niederlanden, lebt und arbeitet seit 1986 in Deutschland. Medizinstudium in Utrecht, Weiterbildung zum Frauenarzt im Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke. Er war mit dem Notärztekomitee Cap Anamur in Namibia und im Irak tätig, seit 1997 in eigener Gemeinschaftspraxis mit seiner Frau, der Kinderärztin Nicola Fels, in Krefeld. Verheiratet, vier erwachsene Kinder. Autor mehrerer Bücher zu Frauenheilkunde und Geburtshilfe.
www.fels-maris.de