Bücher aus anderen Verlagen

Auch andere Verlage machen gute Bücher. Ab und zu ist eins dabei, das uns so gut gefällt, dass wir es Ihnen gern anbieten möchten. Zumal wenn die sonstige Besorgung schwierig ist. Bitte sehr!


  • smarticular.net (Hrsg.)
    Fünf Hausmittel ersetzen eine Drogerie
    Lass dich inspirieren von den Rezepten für nachhaltige, gesunde Alternativen zu zahlreichen Drogerieprodukten.

  • Mariana Leky
    Kummer aller Art
    Klug, humorvoll und mit großem Sinn für Feinheiten und Absurditäten porträtiert Mariana Leky Lebenslagen von Menschen.

  • Peng
    Ich kann (nicht) zeichnen
    Viele Menschen sind der Meinung, dass sie weder malen noch zeichnen können. Peng weiß, dass das nicht stimmt!

  • Rachel Carson
    Der stumme Frühling
    Mit einem Vorwort von Jill Lepore
    Zum ersten Mal wurde mit diesem Buch in eindringlichem Appell die Fragwürdigkeit des chemischen Pflanzenschutzes dargelegt.

  • Albert Schweitzer
    Ehrfurcht vor den Tieren
    Herausgegeben von Erich Gräßer
    Albert Schweitzers Texte zum Verhältnis von Mensch und Tier sprechen den Leser bis heute unmittelbar an.

  • Manfred Spitzer
    Die Smartphone-Epidemie
    Gefahren für Gesundheit, Bildung und Gesellschaft
    Es wird höchste Zeit, dem Hype durch Fakten zu begegnen.

  • Sabine Bode
    Die vergessene Generation
    Die Kriegskinder brechen ihr Schweigen
    Die Kriegskindergeneration ist im Ruhestand, die eigenen Kinder sind längst aus dem Haus. Nun will man über sich selbst nachdenken und sprechen.

  • Sabine Bode
    Nachkriegskinder
    Die 1950er Jahrgänge und ihre Soldatenväter
    Das Buch hilft dabei, die Ungereimtheiten im eigenen Lebenslauf zu verstehen und für sich neue Ressourcen zu entdecken.

  • Sabine Bode
    Kriegsenkel
    Die Erben der vergessenen Generation
    Ein Buch, das den "Kriegsenkeln" hilft, sich selbst besser zu verstehen.

  • Klaus Wiegandt (Hrsg.)
    3 Grad mehr
    Ein Blick in die drohende Heißzeit und wie uns die Natur helfen kann, sie zu verhindern
    Die Autor*innen verharren nicht bei alarmierenden Zukunftsvisionen, sondern zeigen detailliert auf, wie wir das Schlimmste verhindern können.

  • Olaf L. Müller
    Mehr Licht
    Goethe mit Newton im Streit um die Farben
    Das Buch zeigt: Goethe war nicht nur ein gewiefter Experimentator – er war auch ein begnadeter Wissenschaftsphilosoph.

  • Wolf-Dieter Storl
    Der Kosmos im Garten
    Gartenbau nach biologischen Naturgeheimnissen als Weg zur besseren Ernte
    Wolf-Dieter Storl teilt alle kleinen und großen Geheimnisse eines lebendigen Naturgartens mit Ihnen.

  • Wolfgang Held
    Das ist Waldorfschule
    Sieben Kernpunkte einer lebendigen Pädagogik
    Lebensnah beschreibt Held, was die sieben zentralen Anliegen für die Waldorfpädagogik bedeuten.

  • Günter Theißen
    Das Virus
    Auf der Suche nach dem Ursprung von COVID-19
    Zusammen mit gleichgesinnten Kollegen setzt sich Theißen für eine faktenbasierte Diskussion über die Entstehung des Virus ein.

  • Jason Hickel
    Weniger ist mehr
    Warum der Kapitalismus den Planeten zerstört und wir ohne Wachstum glücklicher sind
    Statt alle Menschen aus den Fängen der Armut zu befreien, hat unsere Art zu wirtschaften ein Leben voll künstlicher Verknappung, sozialer Ungerechtigkeit und Umweltzerstörung hervorgebracht.

  • Gerda M. Kolf
    Geistig jung und körperlich in Schwung
    bis ins hohe Alter mit Brain-Gym®
    Für alle, die auch in reiferen Jahren körperlich und geistig aktiv bleiben möchten.

  • Volker Fintelmann
    Die spirituelle Seite des Immunsystems
    Praktische Hilfen zur Stärkung unserer Abwehrkräfte
    Aus seiner jahrzehntelangen ärztlichen Erfahrung und Forschung gibt Volker Fintelmann praktische Hinweise, wie wir nachhaltig unsere Gesundheit stärken können.

  • Pierre Stutz, Helge Burggrabe
    Menschlichkeit JETZT!
    Die Grundbotschaft dieser Ermutigungen lautet: Ein glaubwürdiges Engagement für die Menschenrechte beginnt bei dir selbst.

  • Olaf Daecke, Mona Jacobi (Hrsg.)
    … weil ihr absurde Kriege führt!
    Dichter und Philosophen über den Frieden
    Diese Sammlung enthält die schönsten und berührendsten Texte über den Frieden – zur eigenen Lektüre und zum Verschenken.

  • Steffen G.Fleischhauer, Astrid Süssmuth
    Wildwachsende Heilpflanzen einfach bestimmen
    Die 50 beliebtesten Arten
    Dieses Buch stellt die 50 beliebtesten wildwachsenden Heilpflanzen vor, detailliert und anschaulich beschrieben.

  • Rüdiger Sünner
    Der Geschmack der Unendlichkeit
    Spiritualität im Alltag
    Rüdiger Sünner definiert Spiritualität neu, befreit sie vom negativen Beigeschmack und beschreibt subtile Zwischenzonen der Erfahrung in einer verständlichen Sprache.

  • Andreas Suchantke
    Metamorphose
    Kunstgriff des Lebens
    Vermutlich hätte Goethe das vorliegende Buch von Andreas Suchantke nicht nur gefallen, er hätte sich auch verstanden gefühlt

  • Martina Maria Sam
    Rudolf Steiner – Die Wiener Jahre
    Bisher unbekannte Dokumente und Materialien zur frühen Biographie Rudolf Steiners.

  • Clemens G. Arvay
    Die Naturgeschichte des Immunsystems
    Nur wenn wir die Vergangenheit unseres Immunsystems kennen, verstehen wir, was es braucht, um auch in der Zukunft gesund zu bleiben.