Zeitschrift Info3

Unten finden Sie die noch vorrätigen und bestellbaren Einzelhefte der Zeitschrift info3.

Natürlich kann man die Zeitschrift info3 auch abonnieren.

Unter folgendem Link findet sich der Zugang zu den info3-PDF-Ausgaben. Hier können auch vergriffene Hefte als PDF gekauft werden:
>> PDF-Ausgaben


  • Ackern für die Zukunft (07-08/2022)
    Ackern für die Zukunft – Für den Wandel in der Landwirtschaft Unsere Sommerausgabe trägt wichtige Elemente einer landwirtschaftlichen Wende zusammen – und die biodynamische Wirtschaftsweise ist ganz vorn mit dabei! Mit Biolandbau gegen den Klimawandel – die ägyptische Sekem-Initiative ist Vorreiter Biodynamische Züchtung – neue Salatsorten gedeihen trotz Klimawandel Vier Geschenke der Anthroposophie an die Öko-Bewegung […]

  • Immer ärmer – immer reicher (06/2022)
    Mit dem Problem wachsender Armut befasst sich die Juniausgabe der Zeitschrift info3. Das Auseinanderklaffen der Wohlstandsschere hat sich durch die hohe Neuverschuldung im Zuge der Corona-Krise und den russischen Krieg gegen die Ukraine noch verschärft. Wir fragen nach strukturellen Hintergründen der Verarmung und zeigen Auswege. Unsere Beiträge: Verena Bentele vom Sozialverband VdK kommentiert kritisch die […]

  • Landschaft neu erleben (05/2022)
    Natur und Landschaft wollen – vor allem im Frühjahr – neu erlebt und erfahren werden. Egal wie die Weltlage ist: Die Natur zeigt sich in vollster Pracht und bleibt uns auch in diesen ernsten Zeiten treu.  Die Artikel des neuen Heftes beleuchten das Thema von verschiedenen und auch überraschenden Seiten: „Ich trenne die Landschaft gar nicht […]

  • Krieg in Europa (04/2022)
    Die April-Ausgabe von info3 befasst sich mit dem Krieg gegen die Ukraine. Während das Heft in Druck ging, dauerte der Überfall Russland auf sein Nachbarland bereits mehr als einen ganzen Monat. Angriffe auf Krankenhäuser und Wohngebiete sind bis heute an der Tagesordnung, Flüchtlinge sind gezwungen, in großer Zahl ihre Heimat zu verlassen, in den umzingelten […]

  • Die Erde lieben (03/2022)
    Die Zeitschrift info3 im März 2022: Wir Menschen sind dabei, unsere eigenen Lebensgrundlagen zu zerstören. Aus einer allein naturwissenschaftlichen Perspektive ergeben sich aber oft nur weitere technokratische Lösungsansätze. Wie können wir lernen, die Erde zu lieben? Unsere Themen im Einzelnen: Die Erde – ein Organismus? Eine wissenschaftliche Strömung der Tiefen-Ökologie „Klimapsychologie“ – lernen, in atmosphärischen […]

  • Zwei Jahre Corona (02/2022)
    Die Zeitschrift info3 im Januar 2022: Im Februar sind es bereits zwei Jahre, dass große Teile der Welt mit einschneidenden Maßnahmen gegen ein neuartiges Virus leben müssen. info3 versucht eine Zwischenbilanz: Was haben die Kinder erlebt? Wie hat sich unsere Sprache und unser Denken in den polarisierten Debatten verändert? Was würde die von vielen geforderte Impfpflicht bedeuten? […]

  • Gute Gründe für Anthroposophie (1/2022)
    Angriffe - Hintergründe - Argumente
    Die Zeitschrift info3 im Januar 2022: Die Anthroposophie und ihre Lebensfelder stehen aktuell unter starkem öffentlichen Druck. Durch die Corona-Krise befeuert, artikulieren sich derzeit Stimmen, die auf eine Verdrängung der Anthroposophie aus dem öffentlichen Leben abzielen. Betroffen davon wären vor allem die Anthroposophische Medizin und die Waldorfpädagogik, geschädigt werden aber auch die Biodynamische Landwirtschaft und die Unternehmen, […]

  • Nur keinen Stress! (12/2021)
    Burnout vermeiden • Die Mitte wiederfinden • Kunst als Therapie
    Zeitschrift info3 im Dezember: Der Umgang mit Druck und das Bemühen um ein gesundes Gleichgewicht ist Thema unserer Dezemberausgabe. Unsere heilsamen Themen im Einzelnen: Praktische Übungen gegen Nervosität und Stress Von der Schwitzhütte zum Eisbad: Extrem lässig in Sachen Immunsteigerung Wie wir den Sinn für Resilienz wiederfinden: zu Besuch in der anthroposophischen Klinik Lahnhöhe Anthroposophische […]

  • Frohes Schaffen (11/2021)
    So wollen wir arbeiten
    Zeitschrift info3 im November: Frohes Schaffen! Neue Formen der Arbeit Haben Sie schon einmal die Abkürzung VUKA gehört? Wissen Sie, wie man „agil“ arbeitet, wie man in der Firma einen „Sprint“ hinlegt oder einen „Scrum“ macht? Wenn Sie all das noch nicht kennen sollten, schafft unsere November-Ausgabe zum Thema „New Work“ Abhilfe. Denn hinter diesen […]

  • Zwischen den Stühlen (10/2021)
    Cancel Culture und soziale Wärme
    Unter dem Stichwort „Cancel Culture“ sind fortschrittliche Kräfte angetreten, diskriminierende Positionen aus der Öffentlichkeit zu verbannen. Was als gut gemeinte Haltung begann, ist inzwischen  vielfach selbst ein Faktor der Ausgrenzung und Spaltung geworden. Wir fragen, wie das verhindert werden kann und der Dialog im Fluss bleibt. In der Oktoberausgabe von info3 lesen Sie, was Menschen […]

  • Das Kabinett der Ideen (09/2021)
    Unsere 15 innovativen Köpfe für die Ministerien der Zukunft
    Im Vorfeld der Bundestagswahl am 26. September dominiert der Streit um Personalien das Feld. Die Zeitschrift info3 stellt in ihrer Septemberausgabe Inhalte dagegen: Ein Zukunfts-Kabinett der Ideen! 15 Frauen und Männer präsentieren ihre Pläne für die Ressorts der Regierung: 15 potenzielle Ministerinnen und Minister, die sich durch Sachkenntnis und Erfahrung auszeichnen. Keine Parteipolitik, sondern Menschen, […]

  • Vom Hüten und Nutzen (07-08/2021)
    Tiere in der Landwirtschaft
    Mit diesem Titel-Thema beleuchtet die Zeitschrift info3 in ihrer Doppelnummer Juli-/August 2021 das Verhältnis zu Tieren als Lebensmittel zwischen Nutzenorientierung und wesensgemäßer Verantwortung. Unsere Beiträge im Einzelnen: „So trägt der Mensch das ganze Tierreich in sich“ – das Mensch-Tier Verhältnis in Anthroposophie und Waldorfpädagogik Ohne Menschen keine Tiere – ein Gespräch über Tierhaltung auf dem […]

  • In treuen Händen (06/2021)
    Perspektiven sozialer Zukunft
    „In treuen Händen.“ Unter diesem Motto fragt die Zeitschrift info3 im Juni 2021 nach Perspektiven der sozialen Zukunft. Aysel Osmanoglu vom Vorstand der GLS-Bank über die von ihr angestoßenen Veränderungsprozesse in der wichtigsten Ethik-Bank Rudolf Steiner formulierte ein „soziales Hauptgesetz“, demzufolge es der Gesellschaft umso besser geht, je weniger die Einzelnen für sich selbst arbeiten. […]

  • Innenräume (05/2021)
    Traumata – Beziehungen – Identitäten
    In der Mai-Ausgabe der Zeitschrift info3 geht es um Geschlechter-Identitäten, Beziehungsfragen und Traumata.  Die Themen im Einzelnen: Geboren im falschen Geschlecht? Der Mediziner David Martin begleitet transidente Jugendliche bei der Geschlechtsangleichung Rollentausch: Frauen führen anders Die Mission des Zorns in der Partnerschaft – überraschende Einsichten aus der Paarbegleitung Liebeskummer: der unterschätzte Schmerz Das Leiden der Anderen: […]

  • Das Leben – ein Kunstwerk (04/2021)
    Joseph Beuys zum 100. Geburtstag
    Info3 feiert im April den Erfinder des erweiterten Kunstbegriffs! Beuys Erben: Performancekunst und Lebenskunst als Einheit Kunst = Kapital: Beuys über Steiner und die soziale Dreigliederung Mit Beuys Evolution denken: der Künstler als Philosoph „Ich möchte meinem Lehrer danken“ – die Beziehung von Beuys zu Lehmbruck „Die Bäume nehmen es schon wahr“ – Joseph Beuys […]

  • Nachhaltig bauen (03/2021)
    Die Renaissance von Holz, Lehm und Stroh
    Ein oft übersehener Bereich beim Klimaschutz ist der Bausektor: allein die CO2-intensive Herstellung von Zement stellt Klimasünder wie den Flugverkehr und Autos weit in den Schatten. Wir erklären, wie die Renaissance von Holz, Lehm und Stroh nicht nur klimaschützend wirkt, sondern auch Atmosphäre ins Leben zurückbringt. Gelungene Projekte vom Strohballenhaus im Ökodorf Siebenlinden oder im […]

  • Die Grenzen der Digitalisierung (01/2021)
    Warum wir die Welt nicht mit mehr Technik retten
    Während uns Klimawandel und Coronakrise vor gewaltige Herausforderungen stellen, präsentiert die Technik mehr vom Alten als Lösung: Mehr Digitalisierung, schnelleres Internet, selbstfahrende Autos und ein Himmel vollgestopft mit Satelliten. Wir stellen einen der Protagonisten dieser Technik-Euphorie kritisch vor: Was will Elon Musk? Hintergrundartikel beleuchten die Gefahren der Digitalisierung für Umwelt, Schule und Gesundheit. Der Astrophysiker […]

  • Aufrecht bleiben! (12/2020)
    Körperhaltung und innere Einstellung
    Aufrecht bleiben! Mit diesem Motto möchte die Zeitschrift info3 Ihre Leserinnen und Leser im Dezember begleiten. Die Besonderheit des aufrechten Gangs aus anthroposophischer Sicht Ein Experte für Körpersprache erklärt zum bewussteren Umgang mit unserer Haltung Der Philosoph Nicolas Dierks über die Schwierigkeit, eine eigene Haltung zu finden. Marion Bender über das Wagnis,  trotz einer Querschnittslähmung aufrecht zu […]

  • Gesunde Kindheit (11/2020)
    Hintergründe • Erfahrungen • Praxistipps
    Lebensförderliche Bedingungen für Kinder sind Thema der Novemberausgabe von info3. Im Mittelpunkt stehen dabei praxisnahe Tipps für Eltern zu Alltags-Fragen wie: Was bedeuten die Corona-Beschränkungen für die kindliche Seele? Wie gelingt gesundes Essen mit Kindern? Welche Bedeutung hat der Schlaf für die Entwicklung kleiner Kinder? Welche Risiken birgt das Vordringen von Tablet & Co in die […]

  • Ohne Pestizide! (10/2020)
    Auf dem Weg zu einer enkeltauglichen Agrarkultur
    Unsere Oktoberausgabe steht ganz im Zeichen einer besonderen Aktion für die Umwelt: Wir stellen uns hinter das „Bündnis für eine enkeltaugliche Landwirtschaft“ und wollen dessen aktuelle Pestizid-Studie bekannt machen. Denn die Ergebnisse dieser in Berlin vorgestellten Expertise sind alarmierend: Ackergifte belasten nicht nur die Böden, sondern werden über weite Strecken ähnlich wie Feinstaub verteilt. Pestizide […]

  • Die Kunst des Heilens (09/2020)
    100 Jahre anthroposophische Medizin
    In diesem Jahr feiert die Anthroposophische Medizin Geburtstag. Info3 feiert mit, stellt Themen und Menschen vor und engagiert sich für die Freiheit in der Therapie. Unsere Themen: Anthroposophische Medizin – der Zeit voraus mit ganzheitlichem Heilen Krebserkrankungen: Die Mistel in der Anthroposophischen Medizin Heilen mit der Birke – auf den Spuren eines besonderen Baums Wie Anthroposophische […]

  • Zusammen (07-08/2020)
    Die Frage eines neuen sozialen Miteinanders steht im Mittelpunkt der Sommerausgabe von info3. Wir stellen besondere Gemeinschaften vor und fragen nach den Bedingungen einer dialogischen Gesellschaft. Unsere Beiträge im Einzelnen: Gemeinsam gegen Rassismus – die Waldorfschule in Oakland, Kalifornien setzt ein Zeichen Die Bingenheimer Saatgut AG und die Lebensgemeinschaft Bingenheim – wie Menschen mit Behinderung […]

  • Sehnsucht nach Zukunft (06/2020)
    Sehnsucht nach Zukunft ist das Thema der Zeitschrift info3 im Juni. Wir zeichnen positive Bilder, die sich in der Corona-Krise für morgen schon andeuten: Die stärkere Würdigung der unbezahlten Versorgungsarbeit, die zumeist Frauen leisten. Das Bedürfnis nach einer verlässlichen, regionalen und transparenten Lebensmittelversorgung. Die neue Wertschätzung vertrauensvoller menschlicher Beziehungen. Eine kommende soziale Ordnung mit Hilfe des Bedingungslosen Grundeinkommens […]

  • Respekt oder Rendite (04/2020)
    Die Welt nach Corona – Gutes Geld für eine bessere Welt! Damit nach Corona nicht wieder alles so wird wie zuvor. Die Welt ist gerade in Schockstarre, Wirtschaft und Gesellschaft liegen lahm aus Angst vor dem Corona-Virus. Viele sagen aber: Die Krise ist auch eine Chance, weil sie zeigt, welche einschneidenden Aktionen zur Gefahrenabwehr möglich […]