Respekt und Mitgefühl
Bernhard Koch
Menschen & Tiere (DVD)
., 95 Min., DVD
€ 15,00
ISBN 1882
Bernhard Koch
Menschen & Tiere (DVD)

Der Metzger schlachtet Tiere in Würde, der Ethiker besucht seine tierischen Nachbarn im Zoo, die Menschen auf dem Lebenshof umsorgen ihre Tiere, die Pferdeausbilderin fordert mehr Disziplin von sich als vom Pferd, die Schäferin ist Teil der Herde, der Imker fragt nach dem Wesen der Bienen, die Hundecoachin gibt den Vierbeinern Schutz und der Pfarrer segnet Hunde im Gottesdienst ...

„Mit erstaunlicher Sensibilität und Intimität umgesetzter, feinsinniger Film über das Miteinander von Mensch und Tier in einer schnelllebigen, durchtechnisierten Welt.“

spielfilm.de

MENSCHEN & TIERE zeigt verschiedene Ansätze, wie respektvolle Beziehungen zwischen Menschen und Tieren in einer modernen, vom Menschen gestalteten Welt möglich sind. 

„MENSCHEN & TIERE wird von einer fast schon spirituell zu nennenden Tiefe durchzogen. Dieser Film ist nicht nur für Tierhalter und solche, die es werden wollen, zu empfehlen.“

Reutlinger Generalanzeiger

Schauen Sie sich hier den Trailer an:

"Beziehungen gilt es zu pflegen, nicht zu vermeiden. Nur wenn wir in Beziehungen leben, können wir überhaupt von einer Gesellschaft reden. Prinzipiell werden wohl jeder und jede sagen, dass sie Tiere lieben und schützen wollen. Im modernen Alltag hat jedoch der Mensch die Fähigkeit entwickelt, wegzuschauen und situativ egoistisch zu entscheiden. Das Tier wird dann als Ding betrachtet, als Produkt, das einfach nicht vorkommt oder das zu etwas nützlich sein sollte oder das eben gut schmeckt. Diese Sichtweise ist, gesellschaftlich gesehen, fatal. Die Massentötungen von Tieren werden unter dem Deckmantel der Ernährungssicherheit, des Exports und des Lebensstandards gerechtfertigt. Grund dafür sind Konsumdenken und Ignoranz. Der nicht endende Expansionsdrang und die Versiegelung von Flächen führen zur Verdrängung und Ausrottung der Vielfalt in der Tierwelt. Motivation der Gesellschaft, ob bewusst oder unbewusst, sind Gier und Egoismus. Deshalb war es mir in MENSCHEN&TIERE so wichtig, positive Beispiele zu zeigen. Alle meine Protagonist*innen bemühen sich, denken über ihre Handlungen nach, versuchen Verantwortung zu übernehmen und eine liebevolle Beziehung mit den Tieren einzugehen. Nur durch Interesse an den Tieren, am Leben auf der Welt, und nur durch Mitfühlen, kann eine Gesellschaft gerecht gestaltet werden." – Filmemacher Bernhard Koch

Datenschutz
Wir, Info3 Verlagsgesellschaft Brüll & Heisterkamp KG (Firmensitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, Info3 Verlagsgesellschaft Brüll & Heisterkamp KG (Firmensitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.