Aus der Praxis mit sprachentwicklungsgestörten Kindern
Heide Mende-Kurz
Sprache statt Schnuller
Alte Kinderreime neu entdeckt
2. Auflage 2018, 110 Seiten, Broschur
Arbeitsbuch für Elternhaus, Kinderkrippe, Kindergarten und Schule. Mit einem Geleitwort von Dr. med. Armin Husemann
€ 14,80
ISBN 978-3-86783-020-1
Heide Mende-Kurz
Sprache statt Schnuller
Alte Kinderreime neu entdeckt
Warum Kinderreime das beste Sprachförderprogramm sind, erörtert die Autorin Heide Mende-Kurz in dem hier vorliegenden Band. Einen wahren Schatz an Lautbildeprozessen findet die Logopädin in den alten Sammlungen von Kinderreimen und beschreibt ihr hierauf basierendes und in jahrelanger Praxis erprobtes Konzept der Sprachförderung, das nicht allein die Stimme, sondern den ganzen Körper mit einbezieht. Die bewährte Methode lehrt die Autorin seit Langem Erziehern und Lehrern in Seminaren – nachzulesen nun in diesem Buch.
"Ein Buch, das Mütter, Väter, Großmütter, Großväter und nicht zuletzt Erzieherinnen inspirieren möge!"
Heide Mende-Kurz
Ausbildung zur Kunsterzieherin, Unterrichtstätigkeit an Volkshochschulen, Waldorfschulen, Fachhochschule und in der Erwachsenenbildung. Schauspieldiplom, Diplom für Sprachgestaltung, Dornach. Fortlaufende Regiearbeit mit verschiedenen Theatergruppen (Kabarett); zahlreiche Auftritte als Rezitatorin unterschiedlicher Programme von Barock bis Moderne in Zusammenarbeit mit Musikern, u.a. Peregrina Quintett. Sprachlich-musikalische Aufführungen für Kinder sind ihr ein besonderes Anliegen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.