Natur


  • Helmy Abouleish mit Christine Arlt
    Sekem Inspirationen
    Impulse für einen zukunftsfähigen Wandel

    Das Buch erscheint Mitte Juli 2022. Wir merken vor!

    Helmy Abouleish von der ägyptischen Sekem-Initiative beschreibt deren Inspirationsquellen sowie die daraus bereits entstandenen und praktisch erprobten Modelle.

  • Stefan Ruf
    Klimapsychologie
    Atmosphärisches Bewusstsein als Weg aus der Klimakrise
    Die Bedrohung durch die Klimakrise liegt offen vor uns, die meisten Fakten sind bekannt. Warum schaffen wir es trotzdem nicht, die nötigen Konsequenzen für unser Verhalten zu ziehen?

  • Almar Christian von Wistinghausen
    Wir haben es gewagt
    Lebensbericht eines Pioniers der Biologisch-Dynamischen Wirtschaftsweise
    Eines der ersten Bücher, die wir im Info3 Verlag herausgegeben haben, war der Lebensbericht von Almar Christian von Wistinghausen: „Wir haben es gewagt“. Von Wistinghausen war 1924 der jüngste Teilnehmer am Landwirtschaftlichen Kurs Rudolf Steiners in Koberwitz und einer der Pioniere der Biologisch-Dynamischen Landwirtschaft. Das Buch beschreibt die gewagten und abenteuerlichen Anfänge von „Demeter“ im […]

  • Michael Olbrich-Majer
    Über das Geistige in der Möhre
    Einführende Betrachtungen zur biodynamischen Landwirtschaft
    Was Sie schon immer über die biodynamische Wirtschaftsweise wissen wollten, aber sich bisher nicht zu fragen trauten – dieses Buch erklärt es unkompliziert, anschaulich und in alltagstauglicher Sprache, von kosmischen Kräften bis zu Qualitätsfragen, vom Hoforganismus bis zur solidarischen Landwirtschaft.

  • Axel Ziemke
    Alle Schöpfung ist Werk der Natur
    Die Wiedergeburt von Goethes Metamorphosenidee in der Evolutionären Entwicklungsbiologie
    Das Geheimnis einer kleinen Blume, die Evolution des Lebens und des Menschen, die Entwicklung der Evolutionsforschung selbst und die letzten Fragen nach Verlauf und Sinn der Schöpfung – dies sind die anspruchsvoll verfolgten und künstlerisch verwobenen Motive dieses Buches.

  • Ibrahim Abouleish
    Die SEKEM-Symphonie
    Nachhaltige Entwicklung für Ägypten in weltweiter Vernetzung
    In einer aktualisierten und stark erweiterten Neuauflage hat Ibrahim Abouleish die Entwicklung SEKEMS im beginnenden 21. Jahrhunderts zusammengetragen.

  • Wolf-Dieter Storl
    Der Kosmos im Garten
    Gartenbau nach biologischen Naturgeheimnissen als Weg zur besseren Ernte
    Wolf-Dieter Storl teilt alle kleinen und großen Geheimnisse eines lebendigen Naturgartens mit Ihnen.

  • Steffen G.Fleischhauer, Astrid Süssmuth
    Wildwachsende Heilpflanzen einfach bestimmen
    Die 50 beliebtesten Arten
    Dieses Buch stellt die 50 beliebtesten wildwachsenden Heilpflanzen vor, detailliert und anschaulich beschrieben.

  • Herausgegeben und kommentiert von Martin Dettli
    Rudolf Steiner: Die Welt der Bienen
    Aus Rudolf Steiners Ausführungen vor den Arbeitern am Goetheanum ist eine Vortragsfolge entstanden, die dem Wesen der Bienen gewidmet ist.

  • Andreas Suchantke
    Metamorphose
    Kunstgriff des Lebens
    Vermutlich hätte Goethe das vorliegende Buch von Andreas Suchantke nicht nur gefallen, er hätte sich auch verstanden gefühlt

  • Richard Irvine
    Wild Days
    Abenteuer unter freiem Himmel
    Ob Schnitzen, Basteln, Kochen oder Spielen: „Wild Days“ ist vollgepackt mit Outdoor-Ideen für Familien.

  • Detlev Metzing (Hrsg.)
    Blühende Kakteen
    Alle Tafeln der Iconographia Cactacearum
    Der ultimative Band für alle Kakteenbegeisterten.

  • Franz Alt, Ernst Ulrich von Weizsäcker
    Der Planet ist geplündert
    Was wir jetzt tun müssen
    In diesem wegweisenden und streitbaren Buch stellen die Autoren dem Zustand der Erde eine schonungslose Diagnose – ohne dabei die Hoffnung aufzugeben.

  • Robin Wall Kimmerer
    Geflochtenes Süßgras
    Die Weisheit der Pflanzen
    Robin Wall Kimmerer flicht aus indigener Weisheit und wissenschaftlichen Erkenntnisse einen Zopf an Geschichten über die Großzügigkeit der Erde.

  • Angela Gerlach
    Permakultur
    Von der Natur lernen und nachhaltige Kreisläufe im Garten schaffen
    Dieses Buch bietet einen leichten Zugang zu den wichtigsten Prinzipien der Permakultur sowie zahlreiche Anregungen und praktische Tipps.

  • Karin Mecozzi
    Ars Herbaria
    Heilpflanzen im Jahreslauf
    Mit zahlreichen Rezepten, Tipps und Tricks für Tees, Wickel und vieles mehr.

  • Lynn Margulis
    Der symbiotische Planet
    Wie die Evolution wirklich verlief
    In „Der symbiotische Planet“ zeigt Lynn Margulis, dass „höheres“ Leben einst vor Milliarden Jahren nicht im Krieg aller gegen aller, sondern nur durch Kooperation und Symbiose entstand.

  • Pierre L. Ibisch, Jörg Sommer
    Das ökohumanistische Manifest
    Unsere Zukunft in der Natur
    Pierre Ibisch und Jörg Sommer analysieren die globalen Probleme ebenso wie die oft naiven Vorschläge zu ihrer Überwindung.

  • Mathias Bröckers
    Newtons Gespenst und Goethes Polaroid
    Über die Natur
    Mathias Bröckers zeigt, dass Goethes Erkenntnisse über die Natur ihrer Zeit voraus waren und heute für die Zukunft relevanter sind als je zuvor.

  • Angus Hyland, Kendra Wilson
    Vögel in der Kunst
    Von Meisen und Zaunkönigen über Greifvögel bis hin zu farbenfrohen Exoten zeigt dieser Band eine Auswahl der schönsten Vogel-Porträts der Kunstgeschichte

  • Oliver Tackenberg (Hrsg.)
    Frühblüher – Heimische Arten
    Erkennen & Bestimmen
    Dieser umfassende Führer bietet mit 94 Arten einen umfassenden Überblick über die heimischen Frühblüher.

  • Thomas Hardtmuth
    Mikrobiom und Mensch
    Die Bedeutung der Mikroorganismen und Viren in Medizin, Evolution und Ökologie – Wege zu einer systemischen Perspektive
    Zusammenhänge zwischen Prokaryonten, vor allem Bakterien, aber auch Viren und Pilzen, die zusammen das Mikrobiom umfassen, und dem menschlichen Organismus.

  • Vandana Shiva, Kartikey Shiva
    Eine Erde für alle!
    Einssein versus das 1%
    Shiva fordert die Wiederherstellung von echtem Wissen, echter Intelligenz, echtem Reichtum, echter Arbeit und echtem Wohlbefinden

  • Roger Willemsen
    Wer wir waren
    Zukunftsrede
    Roger Willemsen hat diese Rede am 24. Juli 2015 gehalten. Es war sein letzter öffentlicher Auftritt.