Natur


  • Peter Krause
    Anthroposophische Grundlagen der biologisch-dynamischen Landwirtschaft – Band 3
    Band III: Der landwirtschaftliche Kurs (2)
    Dieses Buch gibt Auskunft über die anthroposophischen Grundlagen dieser Landwirtschaftsmethode. Es ist der dritte von insgesamt drei Bänden.

  • Peter Krause
    Anthroposophische Grundlagen der biologisch-dynamischen Landwirtschaft – Band 2
    Band II: Der landwirtschaftliche Kurs (1)
    Dieses Buch gibt Auskunft über die anthroposophischen Grundlagen dieser Landwirtschaftsmethode. Es ist der zweite von insgesamt drei Bänden.

  • Helmy Abouleish mit Christine Arlt
    Sekem Inspirationen
    Impulse für einen zukunftsfähigen Wandel

    Helmy Abouleish von der ägyptischen Sekem-Initiative beschreibt deren Inspirationsquellen sowie die daraus bereits entstandenen und praktisch erprobten Modelle.


  • Peter Krause
    Anthroposophische Grundlagen der biologisch-dynamischen Landwirtschaft – Band 1
    Band I: Einführung in die Anthroposophie
    Dieses Buch gibt Auskunft über die anthroposophischen Grundlagen dieser Landwirtschaftsmethode. Es ist der erste von insgesamt drei Bänden.

  • Stefan Ruf
    Klimapsychologie
    Atmosphärisches Bewusstsein als Weg aus der Klimakrise

    Die Bedrohung durch die Klimakrise liegt offen vor uns, die meisten Fakten sind bekannt. Warum schaffen wir es trotzdem nicht, die nötigen Konsequenzen für unser Verhalten zu ziehen?


  • Almar Christian von Wistinghausen
    Wir haben es gewagt
    Lebensbericht eines Pioniers der Biologisch-Dynamischen Wirtschaftsweise
    Eines der ersten Bücher, die wir im Info3 Verlag herausgegeben haben, war der Lebensbericht von Almar Christian von Wistinghausen: „Wir haben es gewagt“. Von Wistinghausen war 1924 der jüngste Teilnehmer am Landwirtschaftlichen Kurs Rudolf Steiners in Koberwitz und einer der Pioniere der Biologisch-Dynamischen Landwirtschaft. Das Buch beschreibt die gewagten und abenteuerlichen Anfänge von „Demeter“ im […]

  • Michael Olbrich-Majer
    Über das Geistige in der Möhre
    Einführende Betrachtungen zur biodynamischen Landwirtschaft
    Was Sie schon immer über die biodynamische Wirtschaftsweise wissen wollten, aber sich bisher nicht zu fragen trauten – dieses Buch erklärt es unkompliziert, anschaulich und in alltagstauglicher Sprache, von kosmischen Kräften bis zu Qualitätsfragen, vom Hoforganismus bis zur solidarischen Landwirtschaft.

  • Axel Ziemke
    Alle Schöpfung ist Werk der Natur
    Die Wiedergeburt von Goethes Metamorphosenidee in der Evolutionären Entwicklungsbiologie
    Das Geheimnis einer kleinen Blume, die Evolution des Lebens und des Menschen, die Entwicklung der Evolutionsforschung selbst und die letzten Fragen nach Verlauf und Sinn der Schöpfung – dies sind die anspruchsvoll verfolgten und künstlerisch verwobenen Motive dieses Buches.

  • Ibrahim Abouleish
    Die SEKEM-Symphonie
    Nachhaltige Entwicklung für Ägypten in weltweiter Vernetzung
    In einer aktualisierten und stark erweiterten Neuauflage hat Ibrahim Abouleish die Entwicklung SEKEMS im beginnenden 21. Jahrhunderts zusammengetragen.

  • Bernward Geier, Stefanie Pöpken, Renate Künast (Hrsg.)
    Nutztiere
    Mehr als eine Frage der Haltung

    Ein Buch, das Mut macht, die längst überfälligen großen Transformationsschritte zum Wohle der landwirtschaftlichen Nutztiere in die Tat umzusetzen. 


  • Paul Stamets
    Fantastische Pilze
    Wie Pilze heilen, unser Bewusstsein erweitern und den Planeten retten

    Ob lila Pilz, weißer Pilz, roter Pilz, oranger Pilz oder blauer Pilz – Paul Stamets kennt sie alle.


  • Franz Böhmig
    Rat für jeden Gartentag
    Mit geballtem Wissen quer durchs Gemüse-, Obst- und Blumenbeet

    Dieses Nachschlagewerk begleitet Sie durch das gesamte Gartenjahr und zeigt Ihnen, was Sie von Januar bis Dezember tun können.


  • Markus Sommer
    Grippe- und Erkältungskrankheiten ganzheitlich heilen
    Vorbeugen - behandeln - auskurieren

    Bei Grippe und Erkältungskrankheiten kann jeder Mensch viel zur Vorbeugung oder Heilung beitragen.


  • Harald Falck-Ytter
    Polarlicht
    Aurora Borealis und Australis in mythologischer, naturwissenschaftlicher und apokalyptischer Sicht

    Harald Falck-Ytter erschließt in seiner reich bebilderten einzigartigen Monographie dem Leser eine der faszinierendsten Naturerscheinungen.


  • Andreas Wilckens u.a.
    Wasser bewegt

    Ein Buch für Naturinteressierte und Experimentierfreudige: Reich bebildert, verständlich beschrieben und mit vielen einfach nachvollziehbaren Experimenten zu den Wasserphänomenen.


  • Tom Veltmann
    Das Schöne bewahren
    Handeln für eine lebenswerte Zukunft

    Dieses Buch bietet grundlegend neue Einsichten und stellt strategisch wirksame Maßnahmen vor für mehr Selbstwirksamkeit für jeden Einzelnen.


  • Vales Schell
    Brot sucht Aufstrich
    60 Rezepte für herzhafte und süße Brotaufstriche

    In diesem Rezeptebuch mit über 60 Rezepten finden Sie eine riesige Auswahl an selbstkreierten Brotaufstrichen.


  • Ursel Bühring, Michaela Girsch
    Unsere besten Heilpflanzenrezepte
    Sanfte Naturheilkunde bei Alltagsbeschwerden

    Ein Buch ohne komplizierte Theorie, zum sofortigen Anwenden, rundum gespickt mit persönlichen Empfehlungen und Tipps.


  • Petra Kühne
    Glutenfrei essen
    schmackhaft und vollwertig bei Unverträglichkeiten

    Petra Kühne stellt hier nicht nur die neuesten Erkenntnisse zu den verschiedenen Unverträglichkeiten vor, sondern auch die vielen Alternativen für eine ausgewogene Ernährung.


  • Juliette Patissier
    Fermentieren
    Magie im Glas

    In diesem handgezeichneten Geschenkbuch zum kleinen Preis lernen Einsteiger wie auch Fortgeschrittene mit hübschen Zeichnungen und charmanten Erklärungen das Fermentieren von der Pike auf.


  • Vandana Shiva (Hrsg.)
    Agrarökologie und (echte) regenerative Landwirtschaft
    Nachhaltige Lösungen für Hunger, Armut und Klimaveränderungen

    In diesem Buch werden die Probleme, die im Lebensmittelsystem bestehen, mit soliden Daten und Referenzen untermauert und die Krisen, die in den letzten Jahrzehnten aufgetreten sind, sehr detailliert erläutert.


  • Markus Gabriel
    Der Mensch als Tier
    Warum wir trotzdem nicht in die Natur passen

    Bestsellerautor Markus Gabriel über drängende Fragen unserer Zeit: Ist der Mensch "nur" ein Tier? Wie viel Tier steckt im Menschen? Wo stehen wir in der Natur?


  • Sascha Mamczak, Martina Vogl
    Überall Leben
    Vom erstaunlichen Miteinander der Arten auf unserem Planeten

    "Überall Leben" ist kein Biologiebuch. Vielmehr kombiniert es naturwissenschaftliche, philosophische und politische Aspekte und entlässt uns mit einem neuen Bewusstsein für ein besseres Leben.


  • Sofia Blind
    Historische Rosen
    Sorten | Geschichten | Gartentipps
    Über fünfzig Rosensorten für den Garten werden in diesem Buch mit prachtvollen historischen Illustrationen, unterhaltsamen Texten und praktischen Informationen vorgestellt