Gute Dinge


  • Margret Rasfeld
    Frei Day
    Die Welt verändern lernen! Für eine Schule im Aufbruch
    Digital durchgefallen, Umweltwissen mangelhaft, Zukunftskompetenz verbesserungswürdig – unser Bildungssystem braucht dringend ein Update, das hat spätestens die Corona-Pandemie gezeigt.

  • Harald Lesch, Karlheinz A. Geißler, Jonas Geißler
    Alles eine Frage der Zeit
    Warum die "Zeit ist Geld"-Logik Mensch und Natur teuer zu stehen kommt

    Zeitnot und Hektik prägen unsere Gesellschaft. Gemäß dem Motto »Zeit ist Geld« kämpfen wir gegen alles Langsame, Bedächtige oder Pausierende, oft bis zur Erschöpfung.


  • David Marc Hoffmann, Albert Vinzens, Nana Badenberg und Stephan Widmer (Hrsg.)
    Rudolf Steiner 1861 – 1925
    Eine Bildbiographie
    Wer Rudolf Steiner anhand von Zeitzeugnissen kennenlernen will, wird hier visuell und gedanklich reich belohnt; wer sein Bild erweitern will, findet viel Unbekanntes, Ungesehenes und Ungelesenes.

  • Herausgegeben von Dr. Oliver Tackenberg
    Der große historische Heilpflanzen-Atlas
    Köhler´s Medizinal-Pflanzen – neu editiert
    Für diesen großformatigen Prachtband wurden die 100 wichtigsten und gebräuchlichsten Pflanzen ausgewählt und die dazugehörigen Beschreibungen neu editiert.

  • Bernhard Kegel
    Die Natur der Zukunft
    Tier- und Pfanzenwelt in Zeiten des Klimawandels
    Um die für große Teile der Menschheit schon jetzt existenzbedrohenden Folgen des Klimawandels zu begrenzen und uns auf die neuen Gegebenheiten vorzubereiten, müssen wir wissen, wie Tiere und Pflanzen auf die klimatischen Veränderungen reagieren.

  • Luisa Neubauer, Bernd Ulrich
    Noch haben wir die Wahl
    Ein Gespräch über Freiheit, Ökologie und den Konflikt der Generationen
    Ein überfälliges Klärungsgespräch zwischen zwei Generationen und die Analyse einer Welt, in der Ökologie nicht bloß ein Thema unter vielen ist, sondern Ausgangspunkt von allem.

  • Kersten Reich
    Das nachhaltige Manifest
    Lasst uns den Planeten retten!
    Eine Streitschrift, die aufrüttelt, die Augen öffnet. Und uns ins Handeln bringt!

  • Volker Fintelmann
    Zufrieden alt werden
    Von der Freiheit, alt sein zu dürfen
    Dieses Buch macht Mut, den ganz eigenen Weg durch den Herbst des Lebens zu suchen, und vermittelt den Leserinnen und Lesern ein tieferes Verständnis für diese besondere biografische Phase.

  • Rachel Carson
    Magie des Staunens
    Die Liebe zur Natur entdecken
    Wie finden wir wahrhaft zurück zur Natur? Indem wir auf unser Herz hören und das Staunen wieder lernen.

  • Stefano Mancuso
    Die Pflanzen und ihre Rechte
    Eine Charta zur Erhaltung unserer Natur
    Der weltweit führende Pflanzenforscher Stefano Mancuso hat ein Manifest mit Pflanzenrechten entworfen.

  • Dr. Antje M. Warthorst (Hrsg.)
    Die Bilderwelt des Walter Trier
    Dieser großformatige Bildband soll dazu beitragen, Triers umfangreiches Werk jenseits der Kästner-Illustrationen nicht in Vergessenheit geraten zu lassen.

  • Jacob Sturm, herausgegeben von Dr. Oliver Tackenberg
    Die Flora von Deutschland
    Jacob Sturm (1771 - 1848) war einer der bedeutendsten naturkundlichen Kupferstecher und botanischen Illustratoren Deutschlands.

  • Timm Koch
    Lasst uns Paradiese pflanzen!
    Reich werden mit der Vielfalt der Natur - statt arm durch ihre Zerstörung
    Der Imker, Waidmann und Umweltphilosoph Timm Koch trifft sich mit den Pionieren einer neuen nachhaltigen Landwirtschaft.

  • Sven Plöger
    Zieht Euch warm an, es wird heiß!
    Den Klimawandel verstehen und aus der Krise für die Welt von morgen lernen
    Der Diplom-Meteorologe Sven Plöger zeigt verständlich, wie unser Klimasystem funktioniert.

  • Jens Berger
    Schwarzbuch Corona
    Zwischenbilanz der vermeidbaren Schäden und tolerierten Opfer
    Der Journalist und Bestsellerautor Jens Berger zeigt anhand zahlreicher nationaler und internationaler Beispiele, welche Schäden die Corona-Politik verursacht hat und immer noch verursacht.

  • Sven Böttcher
    Wer, wenn nicht Bill/WIR?
    Anleitung für unser Endspiel um die Zukunft
    Sven Böttcher liefert die Überlebensanleitung zur globalen Krise - voller Humor, analytischer Brillanz, nebst Bauplan für eine bessere Welt.

  • Rudolf Steiner
    Die Welt der Seele – Ausgewählte Texte
    Herausgegeben und kommentiert von Harald Haas
    Das Buch bietet eine Einführung in die anthroposophische Seelenwissenschaft, zeigt aber auch, welche unauslotbaren Tiefen sich in der Seele verbergen.

  • Arbeitskreis für Ernährungsforschung
    Getreide-Zubereitungen
    Zeitgemäß, schmackhaft und bekömmlich - Rezepte
    Der Rezeptteil bietet einfache Anleitungen für vegetarische und vegane Gerichte aus allen Getreidearten

  • Oliver Tackenberg
    Die Bäume Deutschlands
    Heimische Baumarten erkennen & bestimmen
    Dieser umfassende Baumführer bietet mit 137 Arten einen vollständigen und eindrucksvollen Überblick über alle einheimischen Baumarten in Deutschland. Dabei werden auch größere Sträucher sowie Forst- und Zierbäume berücksichtigt.

  • Rudolf Steiner
    Wie erlangt man Erkenntnisse der höheren Welten?
    In diesem Buch zeigt Rudolf Steiner Schritt für Schritt, wie jeder Mensch sich einen Zugang zur spirituellen Welt verschaffen kann.

  • Rudolf Steiner
    Alt werden – Ausgewählte Texte
    Herausgegeben und kommentiert von Franz Ackermann
    Dieser Band versammelt alle wesentlichen Texte aus dem Gesamtwerk Rudolf Steiners, die das Alter und den Prozess des Alterns als eine wichtige Entwicklung des Menschen betreffen.

  • Rudolf Steiner
    Die Erziehung des Kindes
    Ein Aufsatz und zwei Vorträge 1906 und 1907
    Die Erziehung des Kindes stellt in kompakter, leicht verständlicher Darstellung die geistigen Grundlagen der Waldorf-Pädagogik dar.

  • Rudolf Steiner
    Die Nacht als Kraftquelle
    Herausgegeben und eingeleitet von Edward de Boer
    Dieser «Kleine Begleiter» gehört auf jeden Nachttisch, denn er kann nebst der Bereicherung des inneren Lebens auch eine gute Einschlafhilfe bieten.

  • Rudolf Steiner
    Die Nebenübungen – Sechs Schritte zur Selbsterziehung
    Ausgewählt und herausgegeben von Ates Baydur
    In sechs Stufen lassen sich zunächst die Eigenschaften Gedankenkontrolle, Willensinitiative, Gleichmut, Positivität, Unbefangenheit und seelisches Gleichgewicht üben.